Pfalzwein

Glossar

Zu dem umfassenden Glossar des Internetportals Wein-Plus haben wir hier für Sie einen Link gesetzt. Über 12.000 Begriffe zum Thema Wein finden Sie in diesem Glossar ausführlich erläutert. Geben Sie den gesuchten Begriff einfach in das weiße Feld ein und klicken Sie auf den Button.

Wein-Glossar
Weltweit größte Weinwissen-Datenbank
© Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann


Wenn Sie Begriffe in einem Fachwörterbuch nachschlagen wollen, finden Sie hier einen Link zum

 
 

In diesem Fachwörterbuch zur Sprache und Kultur des Weines wird die Terminologie der deutschsprachigen Winzer und die mit dem Weinbau verbundene Kultur aus über zwanzig Staaten dokumentiert. Bearbeitet wird es von PD’in Dr. Maria Besse und Dr. Roland Puhl im Rahmen eines Forschungsprojekts der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und hat zum Ziel, ein von Generation zu Generation weitergegebenes Kulturgut zu bewahren.

Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass viele althergebrachte manuelle Arbeitsvorgänge und Arbeitsgeräte sowie der hiermit verbundene Fachwortschatz mit zunehmender Technisierung und Automation im Weinbau unter zu gehen drohen oder bereits verschwunden sind. Die in fortwährendem Aufbau befindliche Dokumentation richtet sich nicht nur an Wissenschaftler und Fachleute sondern auch an interessierte Weinfreunde.

Das Untersuchungsgebiet umfasst neben den dreizehn deutschen Weinbaugebieten auch die – teils ehemals – deutschsprachigen Weinbaugebiete in West-, Mittel-, Südost- und Osteuropa, wie zum Beispiel Luxemburg, Elsass, Schweiz, Südtirol und zahlreiche weitere Gebiete in vielen südost- und osteuropäischen Staaten. Man findet neben Begriffen zur Rebe, zum Weinberg und den dort stattfindenden Arbeiten bis hin zur Weinlese natürlich auch solche aus der Kellerarbeit wie der Mostbereitung und dem Ausbau der Weine sowie zum Weingenuss und zum Winzerbrauchtum.